Vorschläge für Themen

Tutorials zum Thema Modellbahn

Haben Sie Ideen und Vorschläge für Themen, die Sie gerne besprochen haben wollen? Dann tragen Sie diese einfach in das nachstehende Kommentarfeld ein. Wir können nicht versprechen, jeden Wunsch gleich oder überhaupt zu realisieren, aber wir prüfen die Wünsche sehr sorgfältig und geben Ihnen Rückmeldung.

8 Antworten

  1. micha sagt:

    hei ihr bin schon 2 tage am prob im tc9 ein soundprob zu lösen vieleicht habt ihr ja eine ide möchte bei abfahrt aus einem block eine sound datei abspielen von der lok egal ob pfiff abfahrt oder andere wurde über euren youtube kanal hirher verwiesen vieleicht könnt ja helfen lg.micha

  2. Hallo Modellbahn-Anlage-Team

    Leider ist für Traincontroller V9 Gold der Handregler „Smarthand Classic“ nicht mehr zu erhalten – und mit Tablet oder Smartphone kann ich mich leider nicht anfreunden. Jetzt ist es doch so, dass – wenn ich Smarthand auf einem anderen Computer aufrufe – dort die Smarthand-Funktionen in einem Webrowser angezeigt werden, also per HTML, Javascipt o.ä. hin- und hergeschickt werden.

    Ist es nicht irgendwie möglich, z. B. mittels Arduino (entweder per USB mit dem Traincontroller-Computer verbunden oder über Wifi und einem Drehregler entsprechend eine Zug (oder eine einzelne Lok) zu steuern, die vorab diesem Regler zugewiesen wurde? Letztenendes erzeugt der Arduino mit dem Drehregler doch auch „nur“ Zahlenwerte, die je nach Drehung des Reglers auf- oder absteigen. Lässt sich dies dann irgendwie mit Traincontroller bzw. Smarthand auswerten und entsprechend diese Lok / diesen Zug steuern?

    Haben Sie hierzu eventuell Ideen?

    Übrigens: mittels Arduino Uno und einigen elektronischen Bauteilen im Cent-Bereich habe ich es heute geschafft, nach Ihrer Anleitung (Schaltplan) einen DCC-Decoder zu bauen. Mit diesem kann ich jetzt z. B. mehrere Beleuchtungen unabhängig voneinander mittels TC ein- und ausschalten.

    Viele Grüße aus der Eifel
    Jochem Heinen

  3. E.Horn sagt:

    Ich beschäftige mich momentan mit dem 4d Sound modul, es gibt aber kein Video was das richtig erklärt. Könntet Ihr da mal was machen, wäre sicher für viele Intressant. Ansonsten macht weiter so, ich hab schon viel gelernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + zwei =